Skip to content

Fachkonferenzen – Vorbereitung und Durchführung

Eine Konferenz ist ein wichtiges Werkzeug, um Fachpersonal zusammenzuführen und Wissen zu vermitteln und zu vermehren. Der Austausch zwischen Vortragenden und dem Publikum kann Wunder bewirken. Jeder geht nach dem Besuch einer Konferenz in der Regel etwas schlauer nach Hause und kann das neu gewonnene oder aufgefrischte Fachwissen direkt im Job anwenden. Doch was macht eine gelungene Fachkonferenz aus und wie bereitet man sie vor?

Continue reading Fachkonferenzen – Vorbereitung und Durchführung

Comments closed

Forschung und Entwicklung in der Automobilindustrie

Es gibt Forschungs- und Wirtschaftsbereiche in Deutschland, die ungebrochen immer weiter steigen, weil die Nachfrage groß ist und viele Verbraucher betroffen sind. Mit unter den ersten rangiert die Automobilindustrie. In die Entwicklung und Forschung werden hier Jahr für Jahr immens hohe Summen investiert, um die Autos noch sicherer und komfortabler zu machen. Mit 30 Milliarden Euro liegen die weltweiten Aufwendungen sehr hoch. Dies ist der Wert, der 2013 aktuell gewesen ist. Es handelt sich damit um einen Zuwachs um sieben Prozent. Mit 56 Prozent werden in Deutschland die meisten Investitionen getätigt. Doch welche Entwicklungen gab es jüngst in der Automobilindustrie?

Continue reading Forschung und Entwicklung in der Automobilindustrie

Comments closed

Einsatz mobiler Forschungslabore

Geforscht wird in und außerhalb Deutschlands auf allen möglichen Gebieten. Es gibt dabei Fachbereiche, die bei ihrer Arbeit nicht an einen bestimmten Standort gebunden sind. Dazu zählen zum Beispiel die Forschungen an neuen Medikamenten, oder etwa das Forschen nach physikalischen Phänomenen, die für die technische Welt genutzt werden können. Dann gibt es Bereiche der Forschung, die nicht irgendwo in einem Unigebäude forschen können, sondern, die vor Ort sein müssen.

Continue reading Einsatz mobiler Forschungslabore

Comments closed

Fortschrittliche Sicherheitstechnik aus Deutschland

Deutschland rangiert als Technologiestandort nicht nur europaweit an der Spitze. Hochtechnisierte Entwicklungen auf den unterschiedlichsten Gebieten der Forschung sind auch weltweit gefragt. Made in Germany wird gleichgesetzt mit Qualität, die durch ettliche hervorragende Kontrollen bestätigt werden muss. Geprüfte Qualität ist das, auf was die Menschen heute setzen. Vor allem auch beim Thema Sicherheit googlen Menschen auf dem ganzen Globus nach deutschen Systemen. Doch bis neue Technologien ausgereift sind, ist eine genaue Forschungsarbeit vonnöten.

Continue reading Fortschrittliche Sicherheitstechnik aus Deutschland

Comments closed

Der Forschungsstandort Baden-Württemberg

Baden-Württemberg ist bekannt für seinen hohen Forschungsstandard. Denkt man in Deutschland an Forschung, so ist die Assoziation zu diesem Bundesland gleich hergestellt. Ettliche Wirtschaftsförderprojekte innerhalb Deutschlands und im Ausland gibt es hier im privatwirtschaftlichen Bereich. Die mittelständischen Unternehmen sollen vor allem unterstützt werden und die kleinen Firmen, die sich im Bereich Forschung engagieren. Durch die bw-i läuft diese Förderung und Unterstützung. Continue reading Der Forschungsstandort Baden-Württemberg

Comments closed

Deutscher Defibrillator europaweit im Einsatz

In der Medizin ist Deutschland allgemein weit vorne dabei. Deutsche Ärzte setzen internationale Maßstäbe in den verschiedensten Bereichen, etwa der Schönheitschirurgie oder auch Rücken- und Hüftoperationen. Ebenso ist auch die Technologie im medizinischen Bereich immer auf dem neuesten Stand und es wird permanent geforscht. Unter anderem bei Maßnahmen zur Ersten Hilfe, da diese für die Lebenserwartung des Opfers von großer Wichtigkeit sind. Daher wird hier nach immer neuen und einfacheren Methoden gesucht, wie auch medizinische Laien einem Menschen das Leben retten können- zum Beispiel durch einen automatisierten Defibrillator.

Continue reading Deutscher Defibrillator europaweit im Einsatz

Comments closed

Auf den Spuren der Uhrmacher

Die Geschichte der Uhr

Die Zunft der Uhrmacher im eigentlichen Sinne ist erst Mitte des 16. Jahrhunderts in Deutschland entstanden. Da die Erfindung der Uhr und somit der Zeitmessung und der Ermittlung von Zeitspannen tausende Jahre älter ist und man schlecht umhin kommt, auch den Erbauer einer archaischen Uhr als „Uhrmacher“ zu bezeichnen, soll an dieser Stelle wenigstens kurz auf die weit zurückliegenden historischen Spuren solcher „Uhrmacher“ hingewiesen werden.

Continue reading Auf den Spuren der Uhrmacher

Comments closed